Alternativen zum Goal Football Manager
#1
Aus gegebenem Anlass: Sad

Wer von Euch kennt einen guten Fußball Manager, der vielleicht ähnlich ist wie dieser oder auch ganz anders, sodass wir ab Februar dann vielleicht gemeinsam umziehen können??

Jegliche Erfahrungen mit anderen Managern sind hier erwünscht!! Smile
Zitieren to top
#2
Es gibt eine Alternative, die auch ohne Pay2Win auskommt: Kings of Football
http://www.kingsoffootball.com, auch ein Forum ist vorhanden.

Ich habe sie vor ca. einem Jahr mal parallel ausprobiert, GFM gefiel mir aber besser Smile
bin nach 10 Tagen Inaktivität als Manager entlassen worden Big Grin

Nun werde ich mich erneut damit befassen, doch zuerst steht bei mir nächste Woche eine OP an. Ich habe diese Woche Frühschicht, muss mal langsam in die Heia, mein Wecker bimmelt um vier Uhr. Morgen kann ich etwas dazu schreiben.
Meisterschaften: 2 x Diamant, 3 x Platin, 1 x Silber I, 1 x Bronze
Südtirol: 2 x Platin, 1 x Gold I, 1 x Silber I, 1 x Silber II
Zitieren to top
#3
Ich hab mir ein paar Mal Kings of football runtergeladen, die App von dem kany, der damals auch diesen Manager übernehmen wollte.
Hab es 3 oder 4 Mal getestet und spätestens nach 2 Tagen wieder deinstalliert, weil einfach nix passiert ist, der TM scheiße war... ich weiss nicht, wie es jetzt aussieht, seinerzeit fand ichs jednfalls kacke.
Gurkentruppe Michabüttel - Gurkentruppe Michahausen - Juckeltruppe Wolfenmicha
Zitieren to top
#4
bis jetzt fand ich nach gfm hattrick am besten und wenn man nicht unbedingt online gegen echte teams spielen will sind pes club manager (konami) oder soccer manager 2018 nicht schlechte alternativen (a la EA fm)

hat jemand die fm mobile app 2018 von sega mal ausprobiert? (die app kostet aber beim download 9 euro)

ofm und topeleven konnten mich irgendwie nicht überzeugen aus verschiedenen gründen...

danke für den kingsoffootball tipp, werde ich mal checken...
Zitieren to top
#5
Woran ich mich noch erinnere in Kings of Football:
- man gründet keinen eigenen Club, sondern übernimmt einen (hatte damals einen aus der vierten österreichischen Liga)
- der Ligaaufbau entspricht dem jeweiligen Land (10er Liga in Österreich = 36 Spieltage, 20er Liga in Italien = 38 Spieltage etc.)
- pro Tag findet ein Spiel statt, außer man ist noch im Pokal dabei
- somit geht eine Saison über mehrere Wochen (50 Tage, wenn ich das richtig im Kopf habe)
- man kümmert sich nicht nur um sein Team und das Training, sondern auch noch um das gesamte Drumherum (das geht von Trainingsplätzen über Jugendabteilung, Fanshop, Würstchenbuden bis hin zu VIP-Logen, das will natürlich alles ausgebaut und unterhalten werden), Sponsorentermine wollen wahrgenommen werden (= Werbevideos schauen)
- es ist kein Pay2Win, man kann für In-App-Käufe z.B. Statistiken erwerben etc., aber das steht alles auf der Webseite http://www.kingsoffootball.com unter Unsere Pay2Win-Richtlinien
- man kann Einzel- oder Mannschaftstraining anordnen, mehr taktische Möglichkeiten
- nach einiger Zeit ist ein Wechsel zu einem anderen Verein möglich
- aaaber: der TM ist noch fieser, dort dauern Auktionen acht Stunden aufwärts
- in meiner Welt, in der mein Team war (es gibt drei Welten, somit kann man drei Teams haben), gab es einen Manager, der auch hier noch gut bekannt sein dürfte: @BernieTuchel oder war es @BernieKlopp? Jedenfalls einer von beiden, ich glaube der erste Smile

Das war alles, woran ich mich noch erinnere, hatte es vor einem Jahr ca. einen Monat parallel gespielt; ich werde mich nach meiner OP nochmal damit befassen, ebenso mit My Football Club Manager und Top Eleven (dort scheint aber nichts ohne In-App-Käufe zu gehen)
Meisterschaften: 2 x Diamant, 3 x Platin, 1 x Silber I, 1 x Bronze
Südtirol: 2 x Platin, 1 x Gold I, 1 x Silber I, 1 x Silber II
Zitieren to top
#6
Ich spiele als 2. Manager noch onlinefussballmanager.de. Ist ein reines Browserspiel, also ohne App. Es gibt wie beim GFM kein Pay2win. Es gibt zwar einen kostenpflichtigen Pro-Modus, der aber nur Komfortfunktionen wie bessere Statistiken liefert.
Zitieren to top
#7
einzeltraining etc blabla klingt mir schon wieder zu komplex für ein "mal nebenbei bissl daddeln"-game Sad
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
#8
Genau das hatte mich abgeschreckt. Kaum Spiele und zu viel Fummelkram, der nix bringt.
Gurkentruppe Michabüttel - Gurkentruppe Michahausen - Juckeltruppe Wolfenmicha
Zitieren to top
#9
Mir ist bislang auch keiner aufgefallen. Sad|)
Ich hab aber auch erst heute mit der "Suche" angefangen. :|
Ich denke nicht, dass da einer ansatzweise an den GFM rankommt... Sad
Zitieren to top
#10
Hey ho ...

(sollten die folgenden Zeilen zu viel Werbung für einen Konkurrenten sein, bitte sofort die Mods verlinken (hab grad keine Ahnung, wer das alles ist) und direkt löschen bzw. entsprechend editieren)


hab mir jetzt mal den Kings of Football reingezogen ...
Hmmm ... zunächst mal protzt das Ding damit, dass man erstmal paar Tage (2) warten muss, um überhaupt Transfers zu tätigen oder Verträge zu verlängern ... sprich man muss erstmal zwei Tage dabei sein, um überhaupt das volle Game nutzen zu können und an seiner Mannschaft zu arbeiten ... würde mich normalerweise schon abschrecken.
Hatte jetzt das Glück, genau am Saisonbeginn anzufangen, so dass das weniger ein Problem sein sollte. Abgesehen davon, dass man halt mal vorplanen muss ... nur für den bösen Fall und so ...

Das oben beschriebene hab ich auch erst nach und nach geschnallt ... dachte erst, ich wäre zu dämlich Big Grin
Newbie-Freundlich ist also erstmal was anderes ... muss man halt wissen.

Eine Saison dauert offenbar 50 echte Tage.
Mein erstes Spiel ist erst am 15.01.
D. h., dass ich mehrere Tage habe, ohne dass überhaupt n Spiel stattfindet.
In der Zwischenzeit finden aber offenbar Länderspiele statt. Sprich, man hat, wenn man irgendwann oben angekommen ist, die Möglichkeit, Nationalspieler zu stellen (nettes Feature aber, zumindest für mich als Neuling, erstmal lähmend)

Man übernimmt ein vorhandenes Team, in dem Vorgängermanager schon völligen Mist gebaut haben können.
Die Hagen Raiders wird es dort niemals geben, da man, soweit ich bisher weiß, kein Team umbennen kann.

Man wählt also seine "Welt" und bekommt Angebote für die Übernahme eines Vereins. Diesen Verein können schon x Leute vorher gespielt haben.
Ein Wechsel scheint alle 14 Tage möglich zu sein.
Da gibt es irgendwelche Wechselpunkte oder sowas ... kp .. soweit bin ich noch nicht.

Meine Karriere beginnt also in der untersten deutschen Liga (sechste Liga), bei einem von wenigen möglichen Vereinen ... hab mir da den "besten" rausgesucht.
Je nach Welt gibt es aber viele verschiedene Länder und Ligen.
Ich habe in Welt 1 (komplette Welt) gestartet ... mittlerweile gibt es offenbar vier Welten, wobei nur die erste die komplette Welt abdeckt, der Rest "nur Europa", was wohl bedeutet, dass man bei den "nur Europa"-Welten lediglich in europäischen Ligen und Vereinen anheuern kann.
Schätze, das Spiel wird hauptsächlich in Europa gespielt, weshalb "nur Europa" ausreicht.

Training/Taktik:
Durchaus vielseitiger als hier.
Es gibt Mannschaftstraining, welches individuell einstellbar ist und/oder über ein "Schwerpunkttraining" voreingestellt werden kann.
Im Mannschaftstraining hat man 3x3 = 9 Trainingseinheiten. Diese scheinen einen (echten) Tag abzudecken. Hier kann man diverse Trainingsschwerpunkte manuell bestimmen (oder über Schwerpunkttraining voreinstellen lassen) einstellen.

Weiter gibt es das "Einzeltraining"
Hier kann man jeden Spieler einzeln anweisen.
Das Einzeltraining muss im Mannschaftstraining als Einheit ausgewählt werden.
z. B. werden von 9 Einheiten am (echten) Tag 2 für das Einzeltraining verbraucht.

Weiter gibt es das Spezialtraining.
Dieses trainiert bei den einzelnen Spielern spezielle Fähigkeiten nach dem Motto "Spielmacher", "Dribbelkönig", "Elfmeterkiller" o. Ä.
Sind etwas losgelöst von den "normalen" Fähigkeiten.
Auch das Spezialtraining ist eine eigene Einheit im Mannschaftstraining.

Taktik:
Sehr schwierig zu durchblicken ...
Also, das Prinzip ist schon klar, aber was was bewirkt ist ohne Erfahrung absolut null zu sagen ... auch im Forum habe ich dazu bisher keine Hinweise gefunden.
Prinzipiell ist es aber vom Grundgedanken her ähnlich wie im GM "Aggro, Normal, Relaced" nur dass man diese Einstellungen auf das Spiel verteilt anwenden kann.
Das läuft über ein Koordinatensystem: X-Achse: Spielminute, Y-Achse: Tordifferenz
Sprich, man kann einstellen, wie aggressiv das Team in Minute 60 im gegnerischen Strafraum agieren soll, bzw in Minute 20 im Mittelfeld etc. etc.

Gleiches gilt für die "Ausrichtung"

Zusätzlich gibt es "Härte" ... dafür gilt das Gleiche wie oben.
Nehme an, "Härte" und "Einsatz" sind das, was hier "Aggro, normal, relaxed" sind ... nur zweigeteilt und aufwändiger ...

Das scheint mir sehr fuckelig zu sein ... und da ich noch genau 0 Spiele gemacht habe, habe ich genau 0 Plan wie wichtig das Ganze ist ... (lt. Forum "sehr" wichtig ... was immer das heißen mag)

Finanzen:
Recht cool gemacht ... es gibt 3 Sponsorenmöglichkeiten
Den Hauptsponsor und zwei nebensponsoren.
Alle Verträge sind "verhandelbar" ==> Nettes Feautere
Weiterhin gibt es analog zu unseren Coinvideos die "Sponsorentermine", die aber keine Coins o. Ä. bringen sondern, glaube ich, normale Kohle.

Jugendarbeit:
Es gibt tatsächlich eine Jugendakademie ... das Prinzip finde ich sehr cool.
je nach Ausbaustufe der Jugendakademie kann man mehrere Jugendspieler haben und speziell Fördern.
Bis zu einem gewissen Alter (ab 18 kann man die in die Profimannschaft holen) bleiben diese Spieler in der Akademie.
Das Ding ist sowohl Talentschmiede, als auch Kohlegenerator ... wobei für Topmannschaften wohl hauptsächlch Talentschmiede, weil mit nulpen vermutlich kaum nennenswerte Kohle für ein Topteam zu generieren ist ... aber egal ==> gutes Feature

Stadion und Umfeld
Hier gibt es tatsächlich einige Möglichkeiten.
Das Stadion wird nicht im Gesamten ausgebaut, sondern Blockweise ... es gibt Steh- und Sitzplätze, sowie einige wenige Logen.
hier sind auch die Eintrittspreise separat einstellbar.

Weiter gibt es Würstchenbuden, Fanshops, Fanmuseen, Geschäftsstelle, Jugendakademie etc. etc.
Alles hat seinen eigenen Sinn und nicht ausschließlich Kohlebedingt, sondern z. B. Boni bei Vertragsverhandlungen, Anzahl Jugendspieler etc.
Durchaus komplex!

Aufstellung:
Auswahl diverser Formationen und Voreinstellung von drei Auswechslungen zu geplanten Zeitpunkten.

Transfermarkt:
Ehm ja ... wie oben schon gesagt: Konnte noch keine Transfers anleiern, aber vom Prinzip wohl ähnlich wie hier: Versteigerung!
Scheint aber so zu sein, dass man zuerst mit dem Spieler Einigkeit erzielen muss (Vertragsverhandlung) ... das erschließe ich aber lediglch aus dem Forum.
Das Forum empfinde ich im Übrigen als Katastrophe ... ganz ähnlich dem Vorgängerforum von GM (Ok ... manche mochten das alte Forum ja lieber ... Oo)

Wettbewerbe:
Liga, Pokal und internationales.
Daraus ergeben sich vermutlich im Zweifel mehr als ein Spiel/Tag.

Ligagröße:
Originalgrößen ... Deutsche 1.-3. Liga haben 18 Teams.
Meine (6. Liga) hat 10 Teams und spielt dafür aber eine doppelte Runde (4 Spiele pro Ligakonkurrent)

"pay2win": Lt. Betraiber kein p2w ... es gibt aber analog zu unsren "Coins" die sog. "schwarze Kasse".
Mit der schwarzen Kasse kann man Werbefreiheit erkaufen, "Spnsorentermine" automatisch wahrnehmen lassen (analog VIP-Coins) aber auch den Gegner scouten, und z. B. das Talent von Jugendspielern bestimmen lassen.
Die letzten beiden Punkte sind, zumindest für mein Newbie-Empfinden, durchaus Vorteile für das Spiel.
Wenn ich weiß, ob mein Jugendspieler n ganz großer werden kann oder nicht, ist das doch n Vorteil?
Und wenn ich weiß, was mein Gegner so treibt auch? Zugegeben, ... keine Ahnung was das am Ende tatsächlich bringt ... aber es klingt für mich nach nem Vorteil.
Ok ... Transferkohle lässt sich so nicht direkt kaufen und auch keine Topspieler aber dennoch ...

Die "schwarze Kasse" lässt sich direkt durch Käufe füllen.


Erstes Fazit:
In Teilen komplexer und, zumindest für den Anfang unübersichtlicher als der heißgeliebete GM aber für den Worst-Case vllt doch eine Alternative.
Man übernimmt ein Team und kann es theoretisch ganz nach oben führen.
Man kann aber auch eine "echte" Trainierkarriere starten und die Mannschaften wechseln.
Auch vor dem entlassen werden ist man nicht sicher, wenn man Mist baut.
Das Ganze ist halt echt langwieriger und teilweise sogar ohne Spiel am Tag ...

Wenn ihr konkrete Fragen habt, könnt ihr mich gerne irgendwie ansprechen ... aber ACHTUNG: Bin selbst noch n absoluter Newb! und das sind lediglich meine ersten Eindrücke.

Ich schau mir das die nächsten Tage noch weiter an und dann mal gucken.

Es sind sicher einige Dinge schon drin, die auch ier im GM zumindest in grober Planung sind/waren.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
#11
Ich habe es mir auch am Dienstag runter geladen, weil einige das Spiel empfohlen haben. Mein erstes Spiel wäre am 15, habe die Transfererlaubnis bekommen, man darf aber selbst nur 2 Spieler verkaufen. Ob kaufen oder verkaufen, es geht 2 Tage lang. Habe für meine Spieler kein einziges Angebot bekommen....für 1.2 Mio muss man sich 50 werbevideos anschauen. Das Forum ist total unübersichtlich. Ergebnis: Deinstalliert Big Grin . Besser den Spatz in der Hand, als die Taube auf den Dach!!! Also ich möchte das es hier weiter geht Smile
Zitieren to top
#12
(13-01-2018, 22:52)Edi V. schrieb: Ich habe es mir auch am Dienstag runter geladen, weil einige das Spiel empfohlen haben. Mein erstes Spiel wäre am 15, habe die Transfererlaubnis bekommen, man darf aber selbst nur 2 Spieler verkaufen. Ob kaufen oder verkaufen, es geht 2 Tage lang. Habe für meine Spieler kein einziges Angebot bekommen....für 1.2 Mio muss man sich 50 werbevideos anschauen. Das Forum ist total unübersichtlich. Ergebnis: Deinstalliert Big Grin . Besser den Spatz in der Hand, als die Taube auf den Dach!!! Also ich möchte das es hier weiter geht Smile

Also als Erstes: MEGAMEGAMGEA Sign zum letzten Satz Smile

Das mit den 2 Tage-Auktionen hab ich auch schon gesehen ... Uff! Allerdings!
Aber ob das jetzt gut oder schlecht ist, vermag ich noch nicht zu beurteilen ... das Spiel als solches ist, wie oben schon erwähnt, wesentlich langwieriger.

Zu deinem Transferproblem:
Kann es ein, dass du nur 18 Spieler hattest?
Hab da nen Thread im forum gelesen ... Quintessenz: Mindestens 16 Spieler muss ein Verein haben.
Hast du also nur 18, kannste nur 2 verkaufen.

Sinn: Man kann einen Verein nicht völlig ruinieren, was die Anzahl der Spieler angeht (Kannst ja gefeuert werden und n anderer muss deinen Mist ausbaden)

Problem: Grad als Neuling kannste trotzdem an völlig verrottete Vereine geraten, entweder weil se 16 Scheißspieler haben oder hochverschuldet sind.

PS:
Ich schau mir das die nächsten Tage mal an ... anfang Februar entscheide ich dann, ob es was taugt, oder ob ichs wieder rauswerfe ... kommt natürlich sehr stark auch aufs Fortbestehen vom geliebten GM an.

Son verrotteten Verien wieder aufzupeppeln kann natürlich auch ne Herausforderung sein ... aber für n Neuling natürlich völlige Scheiße ... frag mich echt, wie die bei den Anfangsvoraussetzungen überleben können.
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
#13
(13-01-2018, 23:03)Biervampir schrieb:
(13-01-2018, 22:52)Edi V. schrieb: Ich habe es mir auch am Dienstag runter geladen, weil einige das Spiel empfohlen haben. Mein erstes Spiel wäre am 15, habe die Transfererlaubnis bekommen, man darf aber selbst nur 2 Spieler verkaufen. Ob kaufen oder verkaufen, es geht 2 Tage lang. Habe für meine Spieler kein einziges Angebot bekommen....für 1.2 Mio muss man sich 50 werbevideos anschauen. Das Forum ist total unübersichtlich. Ergebnis: Deinstalliert Big Grin . Besser den Spatz in der Hand, als die Taube auf den Dach!!! Also ich möchte das es hier weiter geht Smile

Also als Erstes: MEGAMEGAMGEA Sign zum letzten Satz Smile

Das mit den 2 Tage-Auktionen hab ich auch schon gesehen ... Uff! Allerdings!
Aber ob das jetzt gut oder schlecht ist, vermag ich noch nicht zu beurteilen ... das Spiel als solches ist, wie oben schon erwähnt, wesentlich langwieriger.

Zu deinem Transferproblem:
Kann es ein, dass du nur 18 Spieler hattest?
Hab da nen Thread im forum gelesen ... Quintessenz: Mindestens 16 Spieler muss ein Verein haben.
Hast du also nur 18, kannste nur 2 verkaufen.

Sinn: Man kann einen Verein nicht völlig ruinieren, was die Anzahl der Spieler angeht (Kannst ja gefeuert werden und n anderer muss deinen Mist ausbaden)

Problem: Grad als Neuling kannste trotzdem an völlig verrottete Vereine geraten, entweder weil se 16 Scheißspieler haben oder hochverschuldet sind.

PS:
Ich schau mir das die nächsten Tage mal an ... anfang Februar entscheide ich dann, ob es was taugt, oder ob ichs wieder rauswerfe ... kommt natürlich sehr stark auch aufs Fortbestehen vom geliebten GM an.

Son verrotteten Verien wieder aufzupeppeln kann natürlich auch ne Herausforderung sein ... aber für n Neuling natürlich völlige Scheiße ... frag mich echt, wie die bei den Anfangsvoraussetzungen überleben können.

Das kann sein. Der Kader war sehr veraltet. Aber alle Teams die zur Auswahl standen...bin nach Rumänien in die 2 Liga zu Pâncota. Also es ist nicht meins Smile

Ich bin jetzt seit 3-4 Jahren hier. Und weißt ja " Was der Bauer nicht kennt......" Big Grin
Zitieren to top
#14
Danke für den ausführlichen Bericht Smile
P2win oder 50 Videos gucken finde ich xxxx
Kann man echt 50 Videos am Tag gucken?
Wäre ja Quatsch. Aber auf Saison verteilt schon sinnvoll.

Passt auch zum Game: Sponsoren/werbe Einnahmen.
Fände ich hier übrigens auch gut....

Würde GG helfen und dem User auch wenn man alle 50 gleich oder gar nicht gucken könnte wenn man nicht will.... Finde ich sogar besser als was wie vorher hatten wo man 5 am tag gucken musste...

So wie ich das lese klingt es eher nach einer Herausforderung und mit bisschen spieltiefe macht es ja vielleicht Bock? Auch für Anfänger.
Zitieren to top
#15
Ganz ehrlich, ich hab es ja selbst mehrfach ausprobiert.
Auch mal länger als einen Tag. Es scheint sich seitdem nicht viel geändert zu haben, wenn ich den ausführlichen Bericht lese.
Den ganzen irgendwie rumfusseln und nicht ein Spiel zu haben oder machen zu können ist mir echt zu blöd.
Gurkentruppe Michabüttel - Gurkentruppe Michahausen - Juckeltruppe Wolfenmicha
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste