Allgemeiner Fragenthread zum Spiel
...
Zitieren to top
Da hat kany schon recht.
Das bringt leider nix
Aber ihr dürft nicht immer die 2 Sachen in einen Topf werfen.

1. muss dafür gesorgt werden, dass weniger Geld vorhanden ist bei den Usern.
Das erreicht man indem man das traden abstellt und die Steuern nicht mehr umgangen werden können

2. der Punkt mit den coins. Diese werden jetzt auch wichtiger und man muss sie halt auch auf dem tm einsetzen. Dadurch bekommt man weniger Bonusspieler, es ist wieder weniger Geld vorhanden und genau das unterbindet das traden.
Zitieren to top
Ne Kaderbegrenzung auf 22-24 Spieler würde das Trafen am effektivsten eindämmen. Es ist ja okay, dass man Spieler günstig kauft, trainiert und dann verkauft, allerdings kann man nicht mehr 10 Investis gleichzeitig halten und 500.000 am Tag machen...

Lösung 2: Ein offener TM. Spieler werden an andere Manager verkauft, eine Steuer wird bei jedem Verkauf fällig, sodass Spieler nicht hin und hergeschoben werden können..
Zitieren to top
Ich bin mir nicht sicher ob immer der gleiche Typ Spieler zum Traden verwendet wird. Ist das so?

Wie sieht denn ein normaler Trade aus?
Was wann gekauft und was wann verkauft?
Zitieren to top
16-27 Jahre GS 0-49 sind Tradespieler.
Zitieren to top
bitte löschen, siehe Verbesserungsordner
Zitieren to top
Zitat:Ich bin mir nicht sicher ob immer der gleiche Typ Spieler zum Traden verwendet wird. Ist das so?

Wie sieht denn ein normaler Trade aus?
Was wann gekauft und was wann verkauft?

Na, Du holst Dir einen Goldie, den man noch vernünftig trainieren kann möglichst zum Einstiegspreis. Der sollte nach Möglichkeit schon mindestens eine halbe Saison gehalten werden. Und später verkaufst Du ihn, wenn Du die Kohle brauchst. Es sind reine Wertanlagen, um beispielsweise am Ende einer Saison keine Steuern zahlen zu müssen.

Zitat:Lösung 2: Ein offener TM. Spieler werden an andere Manager verkauft, eine Steuer wird bei jedem Verkauf fällig, sodass Spieler nicht hin und hergeschoben werden können..

Das würde ich sofort absegnen!
Zitieren to top
Welche goldies sind das in der Regel die man zum Einstieg bekommt?
Zitieren to top
Ein offener TM mit sofortigen Steuern dafür keine mehr am Saisonende? Bitte sofort. [-O<
Zitieren to top
Also ich hab jetzt nur überflogen aber mit allen für und wieder würde ich folgendes gut finden.
Der TM wird ein Variante des alten TM. Also du hast einen gewissen Stamm, welche nur für dich verfügbar sind. Dort können ja dann Spieler angeboten werden die Potenzial haben und es jedem ermöglicht sein Team aufzubauen unabhängig von der Tabellenplatzierung und den Coins die man dort bekommt.

Zusätzlich dann einen TM wie er aktuell ist. Dort werden dann (vermeintliche) Top Talente angeboten. Hierfür muss man Clubs einsetzen zum bieten. Die Preisangaben wäre dann allerdings als blindes Gebot. Dann kann man dort "zocken" und die Coins eben über Videos. Dies würde dem Betreiber der App clicks und somit Kohle generieren.

Zitieren to top
Ein offener TM wurde genau das bewirken was ich sage:
Die goldies mit denen jeder handelt werden nicht mehr gekauft werden.
Der falsche Marktwert mit der Handelsware ürde nicht mehr bezahlt.

Aber das ist viel zu aufwendig zu programmieren und unrealistisch
Zitieren to top
Klingt gut, @SunnyIce.
Zitieren to top
Zitat:Ein offener TM mit sofortigen Steuern dafür keine mehr am Saisonende? Bitte sofort. [-O<

Dankst ja quasi wie der alte tm, nur dann halt mit Abschlägen oder steuern.
Das heißt, man kauft einen Spieler und direkt nach dem Kauf wird er z.b 30% abgewertet.
Dann hätten wir es so wie in alten tm, nur halt mit bietsystem.
Wäre auch keine schlechte Lösung um das traden einzudämmen
Das Problem ist, dass es die Klickzahlen schon enorm nach unten ziehen würde und das ist schlecht für den betreiber
Zitieren to top
Wie war denn der alte TM?
Zitieren to top
Und wie sieht ein typischer Investor aus?

Talent
Alter
Starke

Oder gibt es den nicht ?
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste