Das Forumsturnier - Regeln und Statistiken
#1
Die Regeln des Forumsturniers



I  Allgemeines


1. In jeder Saison findet ein Forumscup statt.


2. Jeder Verein darf am Forumscup teilnehmen. Allerdings darf jeder Manager nur eine Mannschaft pro Turnier stellen. Auch Manager, die bisher noch nie teilgenommen haben, sind Herzlich Willkommen. Bei Fragen gerne eine Nachricht an mich (benny97) oder im Thread "Forumsturnier: Plauderecke".


3. Die Anmeldung startet i.d.R. nach dem Ende des vorangegangenen Forumscups und endet i.d.R. nach dem 2. Ligaspieltag (22 Uhr) der neuen Saison. In Ausnahmefällen (z.B. wenn eine günstige Teilnehmerzahl noch nicht erreicht ist) kann der Anmeldeschluss noch etwas nach hinten verlegt werden. Je mehr Teilnehmer, desto besser!!



II  Gruppenphase


4. Das Turnier beginnt mit einer Gruppenphase. Es werden bevorzugt 4er-Gruppen gebildet, auch 5er-Gruppen sind möglich. Die genaue Einteilung ist hier zu finden.


5. Kurz nach Meldeschluss findet die Auslosung der Gruppenphase statt. Dabei gibt es keine gesetzen Teams. Jeder kann also bereits in der Gruppenphase gegen jeden spielen.


6. Bei allen Begegnungen wird je ein Hinspiel und ein Rückspiel ausgetragen. Das erstgenannte Team hat zuerst Heimrecht, die Mannschaften dürfen für das Rückspiel umgestellt werden. Welcher Forumianer sich hinter welchem Team verbirgt, könnt Ihr im Thread "Auslosungen und Resultate" unter "Teilnehmer" sehen. Um Euch abzusprechen, wann die Spiele stattfinden sollen, könnt Ihr die Ingame-Chats, die PNs im Forum oder auch die Plauderecke nutzen.


7. Während des Turniers können aktuelle Gruppentabellen veröffentlicht werden. Diese sind nicht abschließend überprüft und können Fehler enthalten. Für dadurch entstandene Schäden kann keine Haftung übernommen werden.Jeder Manager ist verpflichtet, spätestens nach Abschluss der Gruppenphase, seine Gruppentabelle zu überprüfen. Fehler können nur maximal 24 Stunden nach der Veröffentlichung der Tabelle angemerkt werden, danach ziehen z.B. die mit der evtl. falschen Tabelle ermittelten Gruppenzweiten in die nächste Runde ein.(Wer keine Lust hat, seine Tabelle zu überprüfen, muss dies nicht tun, hat aber später auch keinen Anspruch auf Korrektur.)


8. Die ersten jeder Gruppe ziehen in die erste K.O.-Runde ein. Wie viele und welche Teams genau in die nächste Runde einziehen, ist im jeweiligen Thread "Auslosungen und Resultate" unter "Modus" zu sehen. In der Regel erreichen die ersten beiden Teams jeder Gruppe die nächste Runde. Abweichungen sind nach dem o.g. Plan möglich.


9. Wenn zwei oder mehr Mannschaften nach Abschluss der Gruppenspiele die gleiche Anzahl Punkte aufweisen, wird die Platzierung nach folgenden Kriterien in der aufgeführten Reihenfolge ermittelt (nach dem Regelwerk der UEFA Europapokale):

a) höhere Punktzahl aus den Direktbegegnungen der betreffenden Mannschaften;

b) bessere Tordifferenz aus den Direktbegegnungen der betreffenden Mannschaften;

c) größere Anzahl erzielter Tore in den Direktbegegnungen der betreffenden Mannschaften;

d) größere Anzahl Auswärtstore in den Direktbegegnungen der betreffenden Mannschaften;

e) wenn nach der Anwendung der Kriterien a) bis d) immer noch mehrere Mannschaften denselben Platz belegen, werden die Kriterien a) bis d) erneut angewendet, jedoch ausschließlich auf die Direktbegegnungen der betreffenden Mannschaften, um deren definitive Platzierung zu bestimmen. Führt dieses Vorgehen keine Entscheidung herbei, werden die Kriterien f) bis h) angewendet;

f) bessere Tordifferenz aus allen Gruppenspielen;

g) größere Anzahl erzielter Tore in allen Gruppenspielen;

h) ein Entscheidungsduell. Dabei wird in der gleichen Reihenfolge gespielt, wie es für die Gruppenphase ausgelost wurde. Dies wird solange wiederholt, bis ein Sieger feststeht. Sollten mehrere Teams denselben Tabellenplatz belegen, wird unter diesen eine neue Gruppe gebildet. Jedes verwendete Aggro zählt ganz normal als ein verbrauchtes Aggro.


10. Sollten bei ungleich großen Gruppen nicht alle Zweit- oder Drittplatzierten die nächste Runde erreichen, wird eine Rangliste der Gruppenzweiten oder -dritten gebildet. Dabei bleiben in den größeren Gruppen die Spiele gegen den Gruppenletzten unberücksichtigt.



III  K.O.-Runde


11. In der ersten K.O.-Runde bestreiten die Gruppenersten zuerst ein Heimspiel gegen einen zugelosten Gruppenzweiten. Im Rückspiel hat dann der Gruppenzweite Heimrecht. Abweichungen davon sind je nach Teamanzahl möglich. Gruppengegner können in der ersten K.O.-Runde nicht gegeneinander spielen. Sollten dennoch zwei Gruppengegner zueinander gelost werden, wird dieses Verfahren angewendet, um ein Aufeinandertreffen von Gruppengegnern zu verhindern.


12. In der K.O.-Phase erreicht derjenige die nächste Runde, der in beiden Spielen mehr Tore erzielt. Bei gleicher Toranzahl erreicht derjenige die nächste Runde, der mehr Auswärtstore erzielt hat. Sollten beide Spiele mit demselben Ergebnis enden, wird in der gleichen Abfolge erneut ein Hin- und Rückspiel gespielt. Dies wird solange wiederholt, bis ein Sieger feststeht. Jedes verwendete Aggro zählt ganz normal als ein verbrauchtes Aggro.


13. Ab der zweiten K.O.-Runde gibt es keine gesetzten und ungesetzen Teams mehr. Jeder kann auf jeden treffen. Jede Runde wird einzeln ausgelost. Nur das Finale wird gemeinsam mit dem Halbfinale ausgelost.



IV  Zeitplan, Aggros und Meldung


14. Zeitplan:

Auslosung Gruppenphase: nach dem 2. Ligaspieltag
Auslosung AF (wenn nötig): nach dem 12. Spieltag
Auslosung Viertelfinale: nach dem 14. Spieltag
Auslosung Halbfinale + Finale: nach dem 16. Spieltag

Spätestens mit Ablauf des Ligaspieltages, an dem die Auslosung für die nächste Runde angesetzt ist, sollen alle Spiele der vorherigen Runde beendet sein. Das Halbfinale soll spätestens nach dem 18. Ligaspieltag beendet sein.


15. Jedem Team steht pro Turnier eine feste Anzahl an Aggro-Spielen zu, die von der aktuellen Ligastufe und bisherigen Erfolgen abhängig ist:

2 Aggros:
- Diamant
- Platin
- Gold I mit Titel, Platin- oder Diamantplatzierung

4 Aggros:
- Gold I ohne Titel, Platin- oder Diamantplatzierung
- Gold II mit Titel, Platin- oder Diamantplatzierung

8 Aggros:
- Gold II ohne Titel, Platin- oder Diamantplatzierung

∞ Aggros:
- Silber I
- Silber II
- Bronze

Die Zahl der Aggro-Spiele gilt übergreifend übers ganze Turnier, es wird keine Einteilung in verschiedene Turnierphasen vorgenommen.


16. Nach den Spielen muss mindestens ein Spieler jeder Paarung die Resultate posten. (Bitte nicht vergessen!!)
Mit dem Resultat muss in der Guppenphase immer mitgemeldet werden, wer in welchem Spiel normal oder aggro gespielt hat und wieviele Aggro-Spiele den beiden Teams noch zustehen, z.B.: Team A (n/n, 0/2) vs. Team B (n/a, 1/2)
Die erste Zahl zeigt die Anzahl bereits verwendeter Aggro-Spiele, die zweite Zahl die Anzahl der dem Team insgesamt zustehenden Aggro-Spiele.
In der K.O.-Phase ist es erlaubt, die Aggroangaben auch erst dann zu melden, nachdem alle Spiele der jeweiligen Runde ausgetragen sind.



V  Verbote


17. Ab dem Zeitpunkt der ersten Auslosung sind keine Testspiele gegen sich noch im Turnier befindliche Mannschaften erlaubt, weder mit derjenigen Mannschaft, mit der man im Turnier antritt, noch mit irgendeiner anderen vom gleichen Manager geführten Mannschaft.


18. Absprachen über die Taktik sind nicht zulässig.


19. Verstöße gegen die in Nr. 17 und 18 genannten Regeln werden sanktioniert. Über das Strafmaß entscheidet der Organisator des Forumscups gemeinsam mit der Community.



VI  Historie


20. Die bisherigen Finals:

01. Thailand Fanatics - MT Heba Seahorses  1:0 & 2:1
02. 1. FC Okki - Zeugen Yeboahs  3:3 & 4:2
03. Zeugen Yeboahs - 1. FC Scorpio  2:1 & 2:1
04. 1. FC Melik - Chrüterchraft  2:4 & 6:2
05. 1.FC Okki - MT Heba Seahorses  2:0 & 1:2
06. Zeugen Yeboahs - ARMINIA MEIER  1:0 & 3:2
07. Zeugen Yeboahs - Thailand Fanatics  3:3 & 1:1
08. Zeugen Yeboahs - FC Packonia  3:0 & 2:1
09. Thailand Fanatics II - FC Stabil09  3:1 & 0:2
10. 1.FC Okki - FC Pfäffikon ZH 3  3:1 & 1:2
11. FC Pfäffikon ZH 3 - Thailand Fanatics II   2:2 & 0:3
12. Atlético Lisboa CF - FC Stabil09  5:2 & 2:0
13. Housemeister - FC Pfäffikon ZH 3   2:3 & 0:0
14. Zeugen Yeboahs - 1. FC Okki  1:0 & 2:2
15. FC FAUN - GFM Sahneschnittchen  2:2 & 4:2
16. FC Packonia - Nagasaki Taifun  4:1 & 0:5
17. rocco - FC Packonia  2:1 & 1:3
18. MT Heba Seahorses - FC Packonia  3:3 & 2:3
19. Atlético Lisboa CF - fc hibbletons  1:3 & 0:3
20. MT Heba Seahorses - FC Kubickschwada  1:2 & 2:2
21. ZSG Motor Wismar - Sunny's Galaxy  0:0 & 4:1
22. 1.FC Melik - MagicMushrooms   3:2 & 1:2
23. ARMINIA MEIER - FC Packonia  2:2 & 1:1
24. Atlético Lisboa CF - 1. FC Olf  2:2 & 0:1
25. fc hibbeltons - ZSG Motor Wismar  2:3 & 0:2
26. Doxa Berlin - FC Packonia   3:1 & 1:3 + 2:2 & 2:5
27. Thailand Fanatics - 1.FC Melik  3:2 & 1:2
28. GFM Sahneschnittchen - Thailand Fanatics  0:1 & 1:2
29. Magdeburger Kickers FC - Werner Bremen  2:1 & 2:1
30. Karlsruhe Gelb-Blau - Fc Stabil 09  2:2 & 1:2
31. Thailand Fanatics - FC Packonia  2:1 & 1:2 + 3:1
32. Fc Stabil 09 - Kamikaze Legaslo  2:2 & 3:1
33. MT Heba Seahorses - Magdeburger Kickers FC  1:3 & 1:1
34. Fortuna Olf - 1.FC Okki  4:0 & 0:1
35. Tenever Bremen - PTC KINGS  3:0 & 1:0
36. Hertha Bremen - PTC KINGS  5:2 & 2:0
37. SV Austria Moaritzstadt - Sunny's Galaxy  2:1 & 1:2 + 1:0 & 2:2
38. FC KINGS GRAZ XII - MagicMushrooms  2:1 & 2:3
39. Magdeburger Kickers FC - MT Heba Seahorses  5:1 & 1:3
40. 1.FC Okki - Magdeburger Kickers FC   1:2 & 0:2
41. FC KINGS GRAZ XII - Schrödingers Katze  3:2 & 1:6
42. Schrödingers Katze - FC KINGS GRAZ XII  3:3 & 0:2
43. Schrödingers Katze - Snowball SV  1:0 & 2:1
44. Waldachtal Fighters - SV Memmelsdorf 1923 e.V.  2:2 & 1:4
45. Snowball SV - Sunny's Razorbacks  3:0 & 1:2
46. Schrödingers Katze - SV Memmelsdorf 1923 e.V.  0:2 & 0:1
47. Fortuna Olf - Snowball SV  3:0 & 1:5
48. MT Heba Seahorses - Snowball SV  3:0 & 1:7
49. Christiansfeld IF - SV Memmelsdorf 1923 e.V.  2:1 & 1:4
50. Gurkentruppe Michahausen - SV Darmstadt 1898 e.V.  1:3 & 1:2
51. SV Memmelsdorf 1923 e.V. - FC Pfäffikon ZH 2  0:3 & 3:0 + 1:1 & 2:3
52. SV Darmstadt 1898 e.V. - MT Heba Seahorses  1:1 & 2:3
53. Fortuna Köln - Gurkentruppe Michahausen  4:2 & 1:2
54. SV Memmelsdorf 1923 e.V. - Fortuna Köln  2:0 & 1:0
55. MT Heba Seahorses - MagicMushrooms  2:5 & 3:2
56. Christiansfeld IF - FC Pfäffikon ZH 1  2:0 & 1:2
57. Gurkentruppe Michahausen - WinSun  4:1 & 2:1
58. Snowball SV - Christiansfeld IF  2:1 & 2:2
59. MT Heba Seahorses - El Buitre CF  0:0 & 2:1
60. MT Heba Seahorses - SV Darmstadt 1898 e.V.  3:2 & 1:2

61. Snowball SV - FC Pfäffikon ZH 1  3:1 & 2:4
62. Brøndby IF - Juckeltruppe Wolfenmicha  1:0 & 1:5
63. SV Darmstadt 1898 e.V. - FC Jessi 2  3:1 & 2:2 
64. Brøndby IF - FC Jessi 2  2:1 & 1:1
65. FC KINGS GRAZ XII - MT Heba Seahorses  5:1 & 3:3
66. FC Pfäffikon ZH 3 - SV Darmstadt 1898 e.V.  0:3 & 3:2

67. FC KINGS GRAZ XII - SV Darmstadt 1898 e.V.  2:2 & 1:1
68. FC Pfäffikon ZH 3 - SV Darmstadt 1898 e.V.  1:2 & 2:3
69. FC KINGS GRAZ XII - FC Pfäffikon ZH 3  1:0 & 3:2
70. SV Darmstadt 1898 e.V. - Snowball SV  1:2 & 0:1
71. SV Darmstadt 1898 e.V. - Schrödingers Katze  2:2 & 0:3


Alle Sieger
Statistiken
to top
#2
Gruppenanzahl, Gruppengrößen und Qualifizierte für die erste K.O.-Runde bei verschiedenen Teilnehmerzahlen:

bei 08 Teilnehmern: 2 Vierergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Halbfinale
bei 09 Teilnehmern: 1 Vierergruppe, 1 Fünfergruppe; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Halbfinale
bei 10 Teilnehmern: 2 Fünfergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Halbfinale
bei 11 Teilnehmern: 1 Fünfergruppe, 1 Sechsergruppe; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Halbfinale
bei 12 Teilnehmern: 2 Sechsergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Halbfinale
bei 13 Teilnehmern: 2 Vierergruppen, 1 Fünfergruppe; Gruppenerster, Gruppenzweiter und 2 beste Gruppendritte im Viertelfinale
bei 14 Teilnehmern: 1 Vierergruppe, 2 Fünfergruppen; Gruppenerster, Gruppenzweiter und 2 beste Gruppendritte im Viertelfinale
bei 15 Teilnehmern: 3 Fünfergruppen; Gruppenerster, Gruppenzweiter und 2 beste Gruppendritte im Viertelfinale
bei 16 Teilnehmern: 4 Vierergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Viertelfinale
bei 17 Teilnehmern: 3 Vierergruppen, 1 Fünfergruppe; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Viertelfinale
bei 18 Teilnehmern: 2 Vierergruppen, 2 Fünfergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Viertelfinale
bei 19 Teilnehmern: 1 Vierergruppe, 3 Fünfergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Viertelfinale
bei 20 Teilnehmern: 4 Fünfergruppen; Gruppenerster und Gruppenzweiter im Viertelfinale
bei 21 Teilnehmern: 4 Vierergruppen, 1 Fünfergruppe; Gruppenerster und 3 beste Gruppenzweite im Viertelfinale
bei 22 Teilnehmern: 3 Vierergruppen, 2 Fünfergruppen; Gruppenerster und 3 beste Gruppenzweite im Viertelfinale
bei 23 Teilnehmern: 2 Vierergruppen, 3 Fünfergruppen; Gruppenerster und 3 beste Gruppenzweite im Viertelfinale
bei 24 Teilnehmern: 6 Viererergruppen; Gruppenerster, Gruppenzweiter und 4 beste Gruppendritte im Achtelfinale
to top
#3
Losverfahren in der ersten K.O.-Runde 

Um ein Aufeinandertreffen von Gruppengegnern in der ersten K.O.-Runde zu vermeiden, werden folgende Regeln angewandt: 

ohne Beteiligung von Gruppendritten:

1. Es wird eine Auslosung vorgenommen.

2. Sollten bei 2 Paarungen Gruppengegner aufeinander treffen, werden die Gastteams (die Gruppenzweiten) bei den entsprechenden Paarungen getauscht.

Beispiel:  aus A1 - C2,   B1 - B2,  C1 - A2,  D1 - D2  wird  A1 - C2,  B1 - D2,  C1 - A2,  D1 - B2

3. Sollten bei 3 oder mehr Paarungen Gruppengegner aufeinander treffen, werden die Gastteams (die Gruppenzweiten) im "Uhrzeigersinn" (von oben nach unten / links nach rechts) bei den entsprechenden Paarungen jeweils einen Platz weiter gesetzt.

Beispiel:  aus A1 - A2,   B1 - B2,  C1 - C2,  D1 - D2  wird  A1 - D2,  B1 - A2,  C1 - B2,  D1 - C2

4. Sollten bei genau einer Paarung Gruppengegner aufeinander treffen, werden die Gastteams (die Gruppenzweiten) der betroffenen Paarung und der Paarung darunter / rechts daneben getauscht.

Beispiel:  aus A1 - D2,  B1 - B2,  C1 - A2,  D1 - C2  wird  A1 - D2,  B1 - A2,  C1 - B2,  D1 - C2
 
mit Beteiligung von Gruppendritten:

5. Sollte eine Runde mit Gruppendritten stattfinden, finden zwei Auslosungen statt. Dabei werden zuerst den Gruppenersten die Gruppendritten zugelost und in einer zweiten Auslosung den verbliebenen Gruppensieger die Gruppenzweiten. Dabei kommt es auch zu Duellen zwischen Gruppenzweiten.

6. Sollten dabei Gruppengegner aufeinandertreffen, werden die unter Nr. 2-4 genannten Schritte vorgenommen, um eine Begegnung von Gruppengegnern zu verhindern. Dabei werden bei einer Verschiebung aber die Spiele von Gruppenersten gegen Gruppendritte seperat gegenüber Partien mit Beteiligung Gruppenzweiter verschoben, um den Losvorteil der Gruppenersten zu wahren.

7. Sollte eine andere Loskonstellation eintreten, werden diese Regeln erweitert.
to top
#4
Turniersieger

je 8 Titel:
 - Zeugen Yeboahs (FT3, FT6, FT8, FT14, FT44, FT46, FT49, FT54)

je 6 Titel:
 - SV Darmstadt 1898 e.V. (FT50, FT60, FT63, FT66, FT67, FT68)
 - Snowball SV (FT45, FT47, FT48, FT58, FT61, FT70)

je 5 Titel:
 - Thailand Fanatics (FT1, FT7, FT11, FT28, FT31)

je 4 Titel:
 - FC Packonia (FT17, FT18, FT23, FT26)
 - Magdeburger Kickers FC (FT29, FT33, FT39, FT40)
 - PTC Kings Graz (FT38, FT42, FT65, FT69)

je 3 Titel:
 - 1. FC Okki (FT2, FT5, FT10)
 - FC Stabil 09 (FT9, FT30, FT32)
 - SC Fortuna Olf (FT24, FT34, FT53)
 - Schrödingers Katze (FT41, FT43, FT71)

 - SunnyIce (FT15, FT56, FT64)

je 2 Titel:
 - 1. FC Melik (FT4, FT27)
 - FC Pfäffikon ZH (FT13, FT51)
 - Magic Mushrooms (FT22, FT55)

 - MT Heba Seahorses (FT52, FT59)
 - SpVgg Gurkenfass (FT57, FT62)
 - ZSG Motor Wismar (FT21, FT25)

je 1 Titel:
 - FC Hibbeltons (FT19)
 - Fluhr United FC (FT37)
 - Hertha Bremen (FT36)
 - Kamikaze Power JS (FT20)
 - Matos CF (FT12)
 - Nagasaki FC (FT16)
 - Tenever Bremen (FT35)


Vielen Dank an Nagasaki FC!!
to top
#5
Statistiken

Ewige Tabelle

Die Ewige Tabelle des Forumsturniers befindet sich hier.


Sie wird folgendermaßen berechnet: Je nach Abschneiden im Turnier bekommt man eine bestimmte Punktzahl:

Sieger: 10 Punkte
Zweiter: 07 Punkte
Halbfinalisten: 05 Punkte
Viertelfinalisten: 03 Punkte
alle anderen: 01 Punkt


Rekorde

Höchster Heimsieg:
Honvéd Budapest FC 11-0 The Walking Dead (FT27)

Höchster Gastsieg:
The Walking Dead 0-9 FC Packonia (FT27)

Meiste Tore in einem Spiel:
Matos CF 5:6 Zeugen Yeboahs (11 Tore, FT17)
Honvéd Budapest FC 11-0 The Walking Dead (11 Tore, FT27)

Meiste Siege in einem Turnier:
FC Packonia (13 Siege, FT23)

Wenigste Niederlagen in einem Turnier:
Chrüterchraft Züri (0 Niederlagen, FT1)
1. FC Okki (0 Niederlagen, FT5)
Sunny Ice und Zeugen Yeboahs (je 0 Niederlagen, FT6)
MT Heba Seahorses (0 Niederlagen, FT52)

Meiste Tore in einem Turnier:
FC Packonia (51 Tore, FT23)

Wenigste Gegentore in einem Turnier:
Chrüterchraft Züri (2 Gegentore, FT1)
1. FC Okki (2 Gegentore, FT3)
Magdeburger Kickers FC (2 Gegentore, FT6)
FC Hibbeltons (2 Gegentore, FT7)
Werner Bremen (2 Gegentore, FT7)
GFM Sahneschnittchen (2 Gegentore, FT9)

Beste Tordifferenz in einem Turnier:
FC Packonia (+28, FT23)
Tenever Bremen (+28, FT35)
Hertha Bremen (+28, FT36)

Beste Torquote in einem Turnier:
GFM Sahneschnittchen (3,5, FT8)



Vielen Dank an Nagasaki FC!!
to top
#6
Die Regeln des GFM Grand Slams ("KotZE-Cup")


[Bild: mmdZiYe.jpg]


1. Alle 5 Saisons findet ein GFM Grand Slam statt und zwar immer in den Saisons, in denen die Nummer des Forumsturniers eine 5 oder eine 0 am Ende trägt (z.B. 45, 60). Das Turnier wird in der zweiten Saisonhälfte neben dem Forumsturnier ausgetragen.



2. Jeder Verein darf am GFM Grand Slam teilnehmen. Allerdings darf jeder Manager nur eine Mannschaft pro Turnier stellen. Auch Manager, die bisher noch nie teilgenommen haben, sind Herzlich Willkommen. Bei Fragen gerne eine Nachricht an mich (benny97) oder im Thread "Grand Slam".



3. Die Anmeldung startet i.d.R. nach der Auslosung der FC-Gruppenphase und endet i.d.R. nach dem 12. Ligaspieltag (22 Uhr) der Saison. In Ausnahmefällen kann der Anmeldeschluss noch etwas nach hinten verlegt werden. Je mehr Teilnehmer, desto besser!!



4. Kurz nach Meldeschluss wird der Turnierbaum festgelegt. Dabei wird auf der Basis der 5-Jahres-Wertung des Forumscups eine Setzliste erstellt. Auch Vereine, die in den letzten 5 Saisons nicht am Forumsturnier teilgenommen haben, dürfen am Grand Slam teilnehmen. Diese Vereine werden an das Ende der Setzliste gesetzt. Sollten mehrere Teams am Grand Slam teilnehmen, die in den letzten Saisons nicht am Forumsturnier teilgenommen haben, wird deren Position in der Setzliste ausgelost.

Bei dem Turnier wird gründsätzlich dieser Turnierbaum verwendet. In der ersten Runde werden so viele Freilose verteilt, dass die Teilnehmerzahl der nächsten Runde eine Potenz von 2 ist. Alle anderen Teams bestreiten die erste Runde.



5. Bei allen Begegnungen wird je ein Hinspiel und ein Rückspiel ausgetragen. Das erstgenannte Team hat zuerst Heimrecht, die Mannschaften dürfen für das Rückspiel umgestellt werden. Welcher Forumianer sich hinter welchem Team verbirgt, könnt Ihr im Thread "Spielplan" unter "Teilnehmer" sehen. Um Euch abzusprechen, wann die Spiele stattfinden sollen, könnt Ihr die Ingame-Chats, die PNs im Forum oder auch den Grand Slam-Thread nutzen.



6. Es erreicht derjenige die nächste Runde, der in beiden Spielen insgesamt mehr Tore erzielt. Bei gleicher Toranzahl erreicht derjenige die nächste Runde, der mehr Auswärtstore erzielt hat. Sollten beide Spiele mit demselben Ergebnis enden, findet ein Entscheidungsspiel statt, in dem der in der Setzliste besser Platzierte Heimrecht hat. Endet auch dieses Spiel unentschieden, wird das Heimrecht für ein weiteres Spiel getauscht usw.



7. Zeitplan:

Erstellung des Spielplans: nach dem 12. Ligaspieltag
Ende der Achtelfinals: nach dem 14. Spieltag*
Ende der Viertelfinals: nach dem 16. Spieltag*
Ende des Halbfinales: nach dem 18. Spieltag*
Turnierende: nach dem 20. Spieltag

*Diese Termine können sich ein wenig verschieben.

Stehen beide Gegner einer Paarung für die nächste Runde fest, kann dieses Duell bereits ausgetragen werden, auch wenn noch nicht alle Partien der aktuellen Runde absolviert sind.

 

8. Die Verwendung von Aggros ist nicht erlaubt.
 


9. Nach den Spielen muss mindestens ein Spieler jeder Paarung die Resultate posten. (Bitte nicht vergessen!!)



10. Ab dem Zeitpunkt der Spielplanerstellung sind keine Testspiele gegen sich noch im Turnier befindliche Mannschaften erlaubt, weder mit derjenigen Mannschaft, mit der man im Turnier antritt, noch mit irgendeiner anderen vom gleichen Manager geführten Mannschaft.
 


11. Absprachen über die Taktik sind nicht zulässig.
 


12. Verstöße gegen die in Nr. 10 und 11 genannten Regeln werden sanktioniert. Über das Strafmaß entscheidet der Organisator des Grand Slams gemeinsam mit der Community.


  
13. Der Sieger des Grand Slams darf den "KotZE-Pokal" bis zum Finale des nächsten Grand Slams als sein Profilbild verwenden.



14. Die bisherigen Finals:

01. (FT40) SV Austria Moaritzstadt - Trainingspartner 1:2 & 2:1 + 0:2
02. (FT45) SV Memmelsdorf 1923 e.V. - MT Heba Seahorses  4:3 & 1:0
03. (FT50) PTC KINGS - SV Darmstadt 1898 e.V.  1:1 & 3:3
04. (FT55) Magdeburger Kickers FC - FC KINGS GRAZ XII  2:3 & 3:1
05. (FT60) Brøndby IF - SV Darmstadt 1898 e.V.  2:2 & 3:6
06. (FT65) SV Darmstadt 1898 e.V. - Brøndby IF  3:2 & 4:1
07. (FT70) SC Fortuna Köln - FC Pfäffikon ZH 2  1:1 & 2:1
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste