Schnelle Fragen - Kurze Schnelle Antworten
Hi JC004!
Schön, dass du's ins Forum geschafft hast!

Ist echt so wie benny sagt. Ich hab genau so mit richtig starken Teams wie auch mit nicht so starken Teams meine Titel geholt. Ist wirklich viel Glück im Spiel, aber eben auch, wie deine Gegner gegen Dich antreten. In den letzten Saisons hab ich teilweise krass viele Aggros kassiert. Und ob der Gegner die B11 aufstellt sieht man ja gar nicht.
Orakellesende Mitstreiter sprechen gar von einem eingebauten "Underdog Bonus", der den schwächeren bevorteilen soll. Man könnte das ob mancher Ergebnisse schon denken, aber es wurde nie offiziell bestätigt. Ich selbst glaube nicht dran.
Wobei...
Ich weiss nicht 21 35
Gurkentruppe Michabüttel - Gurkentruppe Michahausen - Juckeltruppe Wolfenmicha
Zitieren to top
(20-12-2017, 18:11)benny97 schrieb: Manchmal ist "weniger mehr"...

Ist zumindest meine persönliche subjektive Erfahrung. Bei zu viel Dominanz gehen Spiele bei 11:5 Chancen auch mal 0:1 aus... 1

Das wär auch meine Beobachtung. Rein mit 1-2 jungen. Ich glaube das Engie auf Toyboys steht.
FC KINGS GRAZ XII   18×Meister 8×FC Sieger / PTC KINGS  10 ×Meister (4×CL)
Zitieren to top
Engie steht neuerdings auch auf
@Trippertoni 4
Zitieren to top
Alles klar,

Ich werde versuchen meine 103 und 104 Spieler auf der Bank zu setzen und paar junge Spieler ran lassen. Die sind ja auch mittlerweile ü 90.

Danke euch
Wünsche euch frohe Weihnachten
Zitieren to top
Danke! Wünsche ich auch allen.
Und lass dich wieder blicken hier 1
Zitieren to top
Lass dich nicht unterkriegen @JC004
Kannst nicht erwarten, jede Saison Meister zu werden.
On Field 102-104 im Schnitt ist auch nix außergewöhnliches.
Aktuell sieht es doch auch nicht so übel aus.
Und die gs alleine ist auch nicht ausschlaggebend.

Glück auf und schöne feiertage 1
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
Kurze Frage. Spiele meist ne gute Hinrunde und in der Rückrunde werde ich nach unten durchgereicht (sogar mal vom Hinrundenmeister zum Absteiger).
Woran kann das liegen?
Zitieren to top
(23-12-2017, 11:37)aj1979 schrieb: Kurze Frage. Spiele meist ne gute Hinrunde und in der Rückrunde werde ich nach unten durchgereicht (sogar mal vom Hinrundenmeister zum Absteiger).
Woran kann das liegen?

Auch nicht ungewöhnlich.
Das Hin- und Rückrunde völlig unterschiedilch laufen, kenne ich sowohl in positiver, als auch in negativer Richtung 1
Von herbstmeister zu Absteiger hab ich es zwar (noch) nicht geschafft aber tendenziell passt das schon 24

Mögliche Erklärungen:
- Viele andere Teams mussten Anfangs das Team schonen aufgrund z. B. Fittnessprobleme und TS-Probleme aus der Endphase der Vorsaison.

- Die Gegner wissen, dass man gegen einen ne bessere Mannschaft losschicken muss und spielen ggf. auch öfter Aggro

- Die Endphase (beginnt quasi mit der Rückrunde) der Saison ist immer heiß umkämpft, mehr Aggro, scheiß öfter auf Fitness etc.

- Die Spieler werden insgesamt besser, da sie in der Hinrunde Erfahrung gesammelt haben - die Teams werden stärker

Von irgendwelchen "Engie ... mimimi" Gründen/Ausreden fange ich hier nicht an 10 71
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
Ein Grund zu Biervampirs Gründen möchte ich noch hinzufügen.

- Die Leistungsdichte ist in Diamant in der Regel sehr ausgeglichen. Wer sich zum Anfang hochsiegt, bekommt in der Rückrunde das volle Pfund von Engie. So als Ausgleich. Hab aktuell 8-0-1 und rechne nicht wirklich mit den Titel. Das ist sicherlich auch so gewollt, eben weil viele gleichstarke Teams haben.
Ferenc Puskás - Magyar Legendák

Zitieren to top
(23-12-2017, 12:38)Der_Ungar schrieb: Ein Grund zu Biervampirs Gründen möchte ich noch hinzufügen.

- Die Leistungsdichte ist in Diamant in der Regel sehr ausgeglichen. Wer sich zum Anfang hochsiegt, bekommt in der Rückrunde das volle Pfund von Engie. So als Ausgleich. Hab aktuell 8-0-1 und rechne nicht wirklich mit den Titel. Das ist sicherlich auch so gewollt, eben weil viele gleichstarke Teams haben.

Siehe mein letzter Satz :p
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
Danke Jungs ?

Danke Jungs 3
Zitieren to top
(23-12-2017, 13:14)Biervampir schrieb:
(23-12-2017, 12:38)Der_Ungar schrieb: Ein Grund zu Biervampirs Gründen möchte ich noch hinzufügen.

- Die Leistungsdichte ist in Diamant in der Regel sehr ausgeglichen. Wer sich zum Anfang hochsiegt, bekommt in der Rückrunde das volle Pfund von Engie. So als Ausgleich. Hab aktuell 8-0-1 und rechne nicht wirklich mit den Titel. Das ist sicherlich auch so gewollt, eben weil viele gleichstarke Teams haben.

Siehe mein letzter Satz :p

Mhm?
Und es war ja auch kein Mimimi. Sondern bestimmt so gewollt eingebaut
Ferenc Puskás - Magyar Legendák

Zitieren to top
(23-12-2017, 11:37)aj1979 schrieb: Kurze Frage. Spiele meist ne gute Hinrunde und in der Rückrunde werde ich nach unten durchgereicht (sogar mal vom Hinrundenmeister zum Absteiger).
Woran kann das liegen?

Bei mir ist es genau umgekehrt 4
Mega schlechte hinrunde
super starke ruckrunde
FC Tim, FC Huskey
Zitieren to top
(23-12-2017, 13:46)Der_Ungar schrieb:
(23-12-2017, 13:14)Biervampir schrieb:
(23-12-2017, 12:38)Der_Ungar schrieb: Ein Grund zu Biervampirs Gründen möchte ich noch hinzufügen.

- Die Leistungsdichte ist in Diamant in der Regel sehr ausgeglichen. Wer sich zum Anfang hochsiegt, bekommt in der Rückrunde das volle Pfund von Engie. So als Ausgleich. Hab aktuell 8-0-1 und rechne nicht wirklich mit den Titel. Das ist sicherlich auch so gewollt, eben weil viele gleichstarke Teams haben.

Siehe mein letzter Satz :p

Mhm?
Und es war ja auch kein Mimimi. Sondern bestimmt so gewollt eingebaut

Ok
Missverständlich ausgedrückt.
Ich meinte nicht nur engie-mimimi, sondern engie-Gründe, reines mimimi und engie mimimi ... der Übergang ist fließend ^^
There is only one nation,
the silver and black pride.


Zitieren to top
Und ich steig in Gold 1 auf und kann gleich schon wieder für Gold 2 planen 50
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste