Newbie Fragen
#46
Wann sollte man offensiv und oder Aggro Spielen? les hier manchmal sorry für aggro, ist das im Spiel was, not gentleman like ist?
Zitieren to top
#47
Also gegen @naga ist aggro in Ordnung 5
Zitieren to top
#48
Zitat:Wann sollte man offensiv und oder Aggro Spielen? les hier manchmal sorry für aggro, ist das im Spiel was, not gentleman like ist?

Du spielt für dich und nicht für andere. Also immer raus mit den aggros
4 ! Außerdem beweist die diesjährige Pokalsaison, dass man auch unterklassig relaxt gegen normal gewinnen kann. Ich glaube, das Sahneschnittchen hat als Aggrospieler letztens bei einen relaxten Gegner nur ein Remis geholt 109 .
Zitieren to top
#49
Sorry für Aggro ist das Codewort für Haha, dich hab ich erwischt!
Zitieren to top
#50
Wer sich für Aggros entschuldigt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. 21 10
Wie Wolo schon sagte: Du spielst für Dich und nicht für andere. 3
Zitieren to top
#51
Wann wirkt aggro dann am besten? Hab das letzte mal 5 Gelbe bekommen^^
Zitieren to top
#52
Am sinnvollsten ist es Auswärts, um den Heimvorteil auszugleichen.
Aber auch bei Heimspielen ist es natürlich manchmal angebracht, wenn damit zu rechnen ist, dass der Gegner Aggro spielt.

Edit: mit gelben, roten umd Verletzten musst du leider immer rechnen.
Zitieren to top
#53
Zitat:<blockquote class="Quote" rel="Icefex">Wann sollte man offensiv und oder Aggro Spielen? les hier manchmal sorry für aggro, ist das im Spiel was, not gentleman like ist?

Du spielt für dich und nicht für andere. Also immer raus mit den aggros
4 ! Außerdem beweist die diesjährige Pokalsaison, dass man auch unterklassig relaxt gegen normal gewinnen kann. Ich glaube, das Sahneschnittchen hat als Aggrospieler letztens bei einen relaxten Gegner nur ein Remis geholt 109 .</blockquote>

Verloren. 20
Zitieren to top
#54
Zitat:Am sinnvollsten ist es Auswärts, um den Heimvorteil auszugleichen.
Aber auch bei Heimspielen ist es natürlich manchmal angebracht, wenn damit zu rechnen ist, dass der Gegner Aggro spielt.

Edit: mit gelben, roten umd Verletzten musst du leider immer rechnen.

Spezialtipp an @Icefex von @NagasakiTaifunFC: Nimm am Forumsturnier teil, da kann man als Silber I-Ligist unbegrenzt Aggro spielen und so die Wirkung von Aggrospielen auf die eigene Mannschaft und auf das Spielergebnis in vollen Zügen austesten... 4
Zitieren to top
#55
Das mit dem Liga Pokal hab ich noch ned gerafft... ihr macht da die Probe Spiele gegeneinander? Seh ich im Game wer alles Freundschaftsspiele gegen mich hatte?
Zitieren to top
#56
Jo, in deinem profil oben mittig. "Halmamänchen : Halmamänchen" siehst du deine Testspiele. Hab mal 2 gegen dich gemacht.
Zitieren to top
#57
ah cool danke , habs gefunden. Man bin ich noch schlecht lach*
Zitieren to top
#58
Also ich spiele normalerweise immer dann Aggro, wenn ich die Teamstimmung auf 100 habe und fertig 1
Ausnahmen bestätigen die Regel, z. B. wenn am nächsten Spieltag ein direkter Konkurrent oder sonstiger starker Gegner kommt oder wenn ich mir die Aggros speziell für den Pokal aufspare.
Zitieren to top
#59
Zitat: (...)

Edit: mit gelben, roten umd Verletzten musst du leider immer rechnen.

Traurigerweise auch, wenn der Gegner aggro spielt und man selbst nicht, was eigentlich ein Unding ist (s. Deine ersten 3 Aktionen heute früh gegen mich ;-) ).
Genial wäre, wenn es so eingestellt werden könnte, dass dann die Wahrscheinlichkeit von Karten gleich bleibt, aber das Risiko von Verletzungen im gleichen Maße steigt, wie das von Karten für den Gegner. Dass man mal eine rote Karte bekommt, ist ja okay, aber wenn der Gegner Aggro spielt und man dann zwei platzverweise und 2 Verletzte hat, der Aggrogegner aber keinen Platzverweis erhält, langt man sich auf den Kopf... Das kann ja mal (!) vorkommen, aber es passiert hier einfach zu oft...
Zitieren to top
#60
Zitat:<blockquote class="Quote" rel="wfmicha"> (...)

Edit: mit gelben, roten umd Verletzten musst du leider immer rechnen.

Traurigerweise auch, wenn der Gegner aggro spielt und man selbst nicht, was eigentlich ein Unding ist (s. Deine ersten 3 Aktionen heute früh gegen mich ;-) ).
Genial wäre, wenn es so eingestellt werden könnte, dass dann die Wahrscheinlichkeit von Karten gleich bleibt, aber das Risiko von Verletzungen im gleichen Maße steigt, wie das von Karten für den Gegner. Dass man mal eine rote Karte bekommt, ist ja okay, aber wenn der Gegner Aggro spielt und man dann zwei platzverweise und 2 Verletzte hat, der Aggrogegner aber keinen Platzverweis erhält, langt man sich auf den Kopf... Das kann ja mal (!) vorkommen, aber es passiert hier einfach zu oft...</blockquote>

Sign

Davon mal abgesehen das die Trottel sich 4-7 Spieltage verletzen...
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste